Farbe, Transparenz und mehr Faltrollo Plissee Stoffeigenschaften

Möchten Sie sich ein Faltrollo kaufen, haben Sie eine große Auswahl verschiedener Farben, die Sie sich nach individuellen Ansprüchen aussuchen können. Es ist somit wunderbar möglich, sich für jedes Zimmer für ein anderes Farbdesign zu entscheiden. Sie können das Faltrollo in Maßanfertigung an die jeweilige Raumgestaltung, wie Wandfarben, Möbel, Sofadecken, Kissen oder Pflanzen, anpassen oder bewusst davon abweichen, um einen aufregenden und besonders auffälligen Kontrast dazu herzustellen. Es liegt ganz an Ihnen, ob das Plissee die Aufmerksamkeit auf sich und das Fenster lenken oder sich lieber nur dezent in den Raum einfügen soll.

Faltrollo Farben und Designs

Sie haben grundsätzlich die Wahl zwischen braunen, roten, gelben, orangen, weißen, beigen, grünen, blauen, lila, schwarzen und grauen Plissees, die hell oder dunkel, auffallend oder blass sind. Doch diese stehen nicht nur in einer Unifarbe zu Verfügung, die schlichte Eleganz erzeugt, sondern auch noch in aufregenden Musterungen, wie Linien und Kreisen, und spannenden Motiven, z.B. von Blumen und Pflanzen. Diese setzen sich entweder in einem helleren oder dunkleren Farbton der Grundfarbe hervor oder erzeugen mehrfarbig besondere Gemütlichkeit und Modernität. Langt Ihnen diese große Auswahl immer noch nicht, gibt es zusätzlich noch die Möglichkeit, die Faltrollos mit persönlichen Fotomotiven bedrucken zu lassen, um ein ganz individuelles Produkt ans Fenster hängen zu können.

Wichtig zu wissen ist auch, dass die jeweils gewählte Wunschfarbe kaum etwas mit den Lichtdurchlässigkeiten zu tun hat. So gibt es hellgelbe Plissees teils auch als abdunkelnde Stoffe und dunkelblaue transparente Faltrollos z.B. in transparenten Materialien, worüber Sie sich am besten in einem Onlineshop informieren. Und auch die Wabenplissees, die zusätzlich zum Sicht- und Sonnenschutz einen optimalen Wärmeschutz darstellen, gibt es in vielen verschiedenen Farben, die sich Ihrem Geschmack optimal anpassen. Die Bedienung geschieht dann per Hand mittels Bediengriff am Faltrollo oder elektronisch und macht den Sonnenschutz am Fenster zu viel mehr, nämlich einer innovativen und stylishen Fensterdekoration, die keine Wünsche offen lässt.

Faltrollo Plissees von transparent bis verdunkelnd

Ein wichtiger Bestandteil bei der Auswahl eines passenden Plissees ist die jeweilige Lichtdurchlässigkeit, die ganz nach individuellen Gesichtspunkten ausgewählt werden kann. Es gibt transparente, lichtdurchlässige, Dim Out und abdunkelnde Faltstores, wobei die Transparenz kaum Auswirkungen auf die Farben der Faltrollos hat, sodass Sie sich die Stoffe passend für jeden Raum auswählen können, um von einem individuellen Sicht-, Sonnen- und Wärmeschutz zu profitieren. Für helle Räume wie Faltrollo Plisseedas Bad oder die Küche ist Plissee günstig mit transparenten Stoffen, die hauptsächlich zur Dekoration eingesetzt werden, da sie nur einen geringen Sicht- und Sonnenschutz darstellen. Aus diesem Grund entscheidet man sich bei diesen auch meist für helle Farbdesigns, die Frische und Helligkeit ausstrahlen. Soll es im Wohnbereich oder im Kinderzimmer dagegen etwas dunkler sein, um weder von Sonnenstrahlen noch von den neugierigen Blicken der Nachbarn gestört zu werden, sind lichtdurchlässige Faltrollos besser, die dennoch ausreichend Sonnenlicht für Helligkeit in den Raum lassen.

Auch diese sind bei der Plissee Maßanfertigung in verschiedenen Unifarben oder Farben mit bunten Musterungen und Motiven erhältlich, sodass sie sich bestens in jedem Zimmer einsetzen lassen. Für Büro- und Schlafräume, in denen kaum Sonnenlicht erwünscht ist, sind Dim Out Faltstores am besten geeignet. Diese dunkeln die Räume fast vollständig ab, lassen aber immer noch ein wenig Licht hindurch. Möchten Sie Ihre Zimmer dagegen vollkommen abdunkeln, entscheiden Sie sich am besten für Verdunkelungsplissees. Diese lassen keinerlei Licht hindurch scheinen. An die Seiten dieser Faltstores können entsprechende Schienen bei der Plissee Montage befestigt werden, die keinen Lichtspalt zulassen. Einzig die Löcher für die Spannschnüre sorgen jetzt noch für ein klein bisschen Licht. Soll auch das vermieden werden, sollten Sie sich für Wabenplissees entscheiden, da die Zugschnüre bei diesen innen verlaufen und keinerlei Durchstrahlung möglich ist. Zudem haben Wabenplissees durch die Luftpolster, die sich zwischen den zwei hintereinander liegenden Plissees bilden, einen sehr guten Wärmeschutz, der z. B. im Dachgeschoss viele Vorteile bringt. Die Bedienung des der Faltrollos erfolgt per Griff auf den Schienen, ist aber auch elektrisch per Knopfdruck oder Fernbedienung möglich.

Feuchtraumgeeignete Plisseestoffe und mehr - spezielle Stoffeigenschaften der Faltrollos

Damit Plissees ihre Funktionen im Sicht- und Sonnenschutz auch unter „extremen“ Bedingungen erfüllen können, gibt es spezielle Beschichtungen, durch die sich die Funktionalität und Stabilität der Plissee Stoffe erhöhen lässt. Und auch spezielle Anforderungen, z. B. an den Brandschutz oder eine leichte Pflege, können so noch besser erfüllt werden. Dazu zählen feuchtraumgeeignete Plisseestoffe, welche auch unter großer Hitze und Luftfeuchtigkeit nicht ihre Form verlieren. Auf diese Eigenschaft sollte man achten, wenn man ein Plissee im Bad, in der Küche oder auch im Wintergarten montieren möchte. Zusätzlich können Plisseestoffe fungizid und antibakteriell ausgerüstet werden, um z. B. im medizinischen Bereich die Anforderungen an eine hygienische Fenstergestaltung zu erfüllen.

Für eine leichte Pflege und Reinigung werden viele Plisseestoffe zusätzlich mit einer Teflonbeschichtung oder einer antistatisch wirkenden Beschichtung versehen, so dass sie staubabweisend sind oder sich mit einem feuchten Tuch einfach abwischen lassen.

Besonders sicher wird Ihre Fensterdeko mit einem Faltrollo aus Trevira CS-Gewebe. Damit wirkt das Plissee flammhemmend, falls ein Feuer im Raum ausbrechen sollte. Da sich ein Wohnungsbrand vor allem über Gardinen und andere Textilien schnell ausbreitet, kann die Entscheidung für ein schwer entflammbares Plissee lebensrettend sein. Neben Plissees aus Trevira CS gibt es auch noch andere Varianten, ein Plissee flammhemmend auszurüsten, z. B. durch spezielle Beschichtungen.